Leserfrage – Make Up zum farbigen Kleid

Zum Wochenende möchte ich gerne wieder eine Leserfrage beantworten.

Welches Make Up passt zu einem blauen Kleid? (konkret ging es um das Augen-Make-Up)

Grundsätzlich rate ich bei plakativen, farbigen Kleidungsstücken, die nah am Gesicht sind, zu einem dezenten Make Up in Nude und Rosé.

Hier haben wir ein Beispiel aus folgendem Beitrag: Basis-Make Up – Besonders für Schmink-Anfänger geeignet!

Für die Augen habe ich einen hautfarbenen Lidschatten auf das bewegliche Lid aufgetragen. In die Lidfalte kam ein etwas dunklerer Hautton, um Plastizität zu schaffen. In den Augeninnenwinkel kann man noch einen Tupfer von einem sehr hellen Lidschatten geben; der öffnet das Auge. Nun noch Mascara auftragen, die Augenbrauen in Form bringen und fertig. Dazu kann man dann noch ein Rouge und einen Lippenstift in einem dezenten Rosenholzton kombinieren.

So ein Make Up passt zu jeder Farbe und ist somit eine sichere Bank.

Tagsüber ist es wichtig, dass das Make Up leicht und frisch aussieht. Am besten nutzt man dafür matte Farben für die Augen und lässt nur die Lippen glänzen.

Abends kann man dann gerne etwas Schimmer und Glitzer ins Spiel bringen. Bei blau passen auch sehr gut Gold- und Silbertöne.

Wer auf Farbe nicht verzichten möchte und generell eher auffälliger unterwegs ist, der kann mit der jeweiligen Farbfamilie oder Kontrastfarben arbeiten.

Das könnte dann zum Beispiel so aussehen. Hier habe ich auf dem beweglichen Lid einen rosa-pink schimmernden Lidschatten aufgetragen. In der Lidfalte und am äußeren Auge habe ich alles mit einem blauen Lidschatten verblendet. Unterhalb der Augenbrauen und im Augeninnenwinkel ist dann noch ein perlmuttfarbener Lidschatten.

Diese Kombi habe ich zu einem königsblauen Kleid getragen.

Gesichtsreinigungsmaske von bebe

Wie lange müssen die meisten Gesichtsmasken einwirken? Zwischen 10 und 15 Minuten. Diese Zeit verbringt man dann mit versteinerter Miene und das Hautgefühl ist während der Einwirkzeit auch nicht sonderlich toll. 

Ich habe nun eine Maske von bebe getestet, welche man unter der Dusche benutzt und welche nur eine Minute einwirken muss. Mehr dazu hier: https://mein-stil-helfer.de/schoenheit/gesicht/bebe-hautbildverschoenernde-reinigungsmaske-werbung/

Gewinnspiel von dm

Hey,

ich wünsche allen Muttis einen schönen Muttertag!

Das Wetter hat heute leider so seine Launen, aber das ist überhaupt nicht schlimm, denn so kann Frau mal ein wenig mit ihrer Schminke rumspielen und auch noch etwas gewinnen. Letztens habe ich bei dm ein Gewinnspiel gefunden, welches ich euch nun vorstellen möchte. Es geht um ein „Einhorn-Make-Up“ und so ähnlich soll das Ganze dann aussehen: 

Schön bunt! 

Weiterlesen

Da ist die Woche auch schon rum…

Unfassbar, wie schnell diese Woche an mir vorbei geflogen ist. Ich war nur mit Umzugskram und unseren Tieren beschäftigt.

Gestern haben wir unsere Balkonmöbel gekauft und diese sogar 20€ günstiger bekommen, weil der angebrachte Preis nicht stimmte, aber nun mal dran stand. Glück muss man haben!   Aufgebaut haben wir sie auch schon und nun müssen sie nur noch eingeölt werden. Auch die Couch muss noch gereinigt und die Farbe aufgefrischt werden. Beim Sessel haben wir das schon ausprobiert und es sieht top aus. Die restlichen Streicharbeiten und Ausbesserungssachen werden wir hoffentlich in den nächsten Tagen auch schaffen, denn Mann darf Überstunden abbummeln. Langsam wird es was, aber streckenweise zieht es sich wie Kaugummi… Ist halt doof, wenn man alles nur nebenbei machen kann, aber wir haben einfach zu viel zu tun. 

Ich mache dann wieder ein paar Fotos, damit ihr auf dem Laufenden seid.

Gestern Abend lag dann noch eine Überraschung im Briefkasten; mein Gewinn von Lancôme.

Dabei sind: ein Hypnôse Mascara, ein Plume Liner (schwarzer Eyeliner), ein Ombre Hypnôse Stylo 08 (braun-violetter Lidschattenstift) und ein Matte Shaker 186 Magic Orange.

Von der Mascara bin ich schon lange ein großer Fan und der Lidschattenstift kommt mir auch sehr gelegen, denn ich suche schon seit einiger Zeit so einen Farbton. Der Eyeliner macht auf mich einen sehr guten und idiotensicheren Eindruck. Damit dürfte auch ich mal schnell einen Lidstrich hinbekommen (sonst brauche ich Stunden). 

Leichte Probleme habe ich noch mit dem Matte Shaker. Die Farbe ist absolut geil, wird aber entgegen meiner Erwartungen nicht ganz matt. Außerdem schmiert und klebt er erstmal, was man vielleicht mit etwas Puder und/oder Fixing Spray retten könnte. Mal schauen…

Hier noch Swatches vom Eyeliner, dem Lidschattenstift und dem Matte Shaker:

 

Am Wochenende kommt noch eine Make-Up-Überraschung für euch, denn es gibt ein tolles Gewinnspiel von dm, an dem ihr noch bis 17.05. teilnehmen könnt. 

Standard-Make-Up ade!

Mal ehrlich, im Alltag schminken wir uns doch immer gleich, oder? Vielleicht tauscht man ab und an den Lippenstift aus, aber der Rest ist immer gleich. Warum? Weil es schnell geht und immer passt. Die meisten von uns verwenden daher vorwiegend beige, braun und rosé. Ja, diese Farben passen immer, aber ist das nicht langweilig?

Ich habe mir zu den von mir am meisten getragenen Farben einfach die passenden Lidschatten zugelegt. So wechsle ich bei meiner Schminkroutine einfach immer nur eine Farbe und sehe jeden Tag anders aus. 

Weiterlesen