Nature Fresh Pflegedusche von Nivea – *Werbung*

Ja, ich bin ein Duschgel-Freak! Wenn die Sonne scheint und es schön warm draußen ist, dann brauche ich ein erfrischendes, fruchtiges Duschgel. 

Die „Nature Fresh Pflegedusche“ verspricht einen natürlich frischen Duft und ein zartes Hautgefühl.

Die Pflegedusche gibt es in drei Varianten: Aprikose + Mango + Reismilch, Himbeere + Blaubeere + Mandelmilch und Wassermelone + Minze + Kokosmilch. Ich habe die dritte Variante getestet.

Das Duschgel riecht herrlich frisch und fruchtig. Die Melone dominiert hier ganz klar, während die Minze erst auf der Haut richtig, und mit einem leichten Kühleffekt, zur Geltung kommt. Die Konsistenz ist angenehm leicht und die perfekte Mischung aus gewöhnlichem Gel und Creme-Duschgel; quasi ein „Übergangs-Duschgel“ für das späte Frühjahr und den frühen Sommer. 

Die Pflegedusche schäumt leicht und fühlt sich sehr angenehm an. Die Haut wird schön weich und gut mit Feuchtigkeit versorgt. Nach dem Abspülen verbleibt der Duft noch zwei / drei Stunden auf der Haut. Für meinen Geschmack dürfte es ein bisschen länger sein.

Sehr positiv finde ich, dass diese Pflegedusche kein Mikroplastik enthält, vegan ist und viele natürliche Inhaltsstoffe hat. Erhältlich ist die „Nature Fresh Pflegedusche“ u.a. bei Rossmann für 2,99€.

 

 

Mein Fazit: Mir hat das Duschgel gut gefallen! Es ist eine gute Mischung aus Pflege und Erfrischung. Der Duft ist mir nicht zu süß und meine Haut ist wunderbar gepflegt. Außerdem finde ich es sehr lobenswert, dass Nivea auf Mikroplastik verzichtet hat und insgesamt etwas natürlicher wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.