Gute Vorsätze

Mal ehrlich, jeder von uns nimmt sich für das neue Jahr etwas vor, auch wenn es nur der Vorsatz ist, sich nichts vorzunehmen.

Es ist ganz normal und richtig sich Ziele zu setzen. Ohne Ziele fehlt uns die Motivation.

Allerdings nehmen wir uns oft viel zu viel und viel zu harte, teils unerreichbare, Dinge vor. Das ist wohl auch der Grund, warum viele von uns, die sich voller Elan in die Umsetzung ihrer Vorstellungen gestürzt haben, schon aufgegeben haben.

Damit ihr glücklich und zufrieden mit dem Jahr 2019 werden könnt, habe ich eine kleine Hilfestellung für euch, wie ihr mit euren guten Vorsätzen umgehen könnt und eure Ziele auch erreicht. 

Weiterlesen

Leserfrage zum Thema Hochsensibilität

„Muss man als HSP auf Kaffee verzichten?“

Eigentlich ist das eine simple und sehr häufig gestellte Frage, aber die Antworten darauf sind sehr vielfältig und leider nicht so simpel.

Meine Neurologin hat gesagt, dass ich auf Kaffee verzichten sollte und mein Hausarzt hat gesagt, dass ich meinen Kaffee-Konsum reduzieren sollte und einfach ausprobieren muss, wie viel gut für mich ist.

Als langjährige Kaffeesüchtige wäre ein kompletter Verzicht von jetzt auf gleich nicht möglich gewesen. Zwar macht Kaffee einen nicht so süchtig und abhängig wie Drogen und Alkohol, aber einen gewissen „Entzug“ macht man beim Verzicht schon durch. Also habe ich mich für das Reduzieren und Ausprobieren entschieden.

Weiterlesen