Heute leider kein Beitrag

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es leider keinen Beauty-Beitrag.

Unser Knuffelwuff wurde am Dienstag von einem freilaufenden Hund gebissen und seitdem regiert hier das Chaos. Zum Glück hat sie nur oberflächliche Verletzungen davon getragen, aber der seelische Schaden ist schon groß. Folglich verbringen wir jede freie Minute damit, sie wieder aufzubauen…

Es ist sehr viel liegen geblieben, was erstmal erledigt werden muss. Da blieb für mein Beauty-Hobby keine Zeit.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und wir lesen uns nächste Woche! 

 

P.s.: Nehmt eure Hunde in Wohngebieten an die Leine!

In Deutschland gilt im öffentlichen Raum grundsätzlich Leinenpflicht. Euer Hund wird schon keine tiefe Sinneskrise erleiden, wenn er angeleint auf dem Fußweg laufen muss und es ist für alle sicherer.

In den letzten Tagen habe ich mit vielen Hundehaltern gesprochen und jeder konnte mir von mindestens einem gefährlichen Vorfall mit unangeleinten Hunden im Wohngebiet berichten. Das kann doch echt nicht wahr sein…

Man, man, man…

… ist das ein Chaos hier! 

Eigentlich sollte letzte Woche ein Beauty-Beitrag kommen, aber dann kam hier einiges durcheinander. Nach mehreren Stromschwankungen und zwei Stromausfällen hat es das Netzteil unseres Arbeitsrechners gegrillt.  Das Teil ist drei Jahre alt und es war ein Krampf, den passenden Ersatz zu finden. Letzten Endes haben wir ein sauteures Teil bestellt, welches per Express kommen sollte (die Elektromärkte führen die Marke nicht); natürlich kam es nicht…  Wir leben aufm Dorf und da liefern einige Paketdienste freitags, samstags und montags einfach nicht. Folglich saßen wir 1,5 Tage rum und konnten nur Mails beantworten und telefonieren; da hat sich einiges angesammelt. 

Weiterlesen

Urlaub

Moin, heute habe ich Urlaub und gammel im Garten rum! 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! 

P.s. nächste Woche geht es mit zwei Produkten aus der Lift + Phyto-Retinol – Serie von Diadermine weiter 

Lebenszeichen

Hallo zusammen,

seeehr lange war es hier still und ich habe mich entschieden, dass es hier bis Mai still bleiben wird.

Das blöde Etwas mit „C“ hat unfassbar viel Arbeit auf den Schreibtisch gezaubert und ich bin einfach froh, wenn ich irgendwann vom Bildschirm weg bin; da möchte ich nicht auch noch das bisschen Freizeit vor dem Bildschirm verbringen.

Auch ist mir einfach gerade nicht so nach Beauty…

Im Hintergrund bin ich sehr fleißig am Testen von Pflegeprodukten, sodass die künftigen Beiträge gesichert und sehr lange im Test waren/sind. Darunter sind viele höherpreisige Produkte, die auch einfach gerade nicht in die Situation passen.

Es wird nicht einfach, aber ich möchte irgendwann wieder meine Erfahrungen mit euch teilen. Schließlich geht es auch um das eigene Wohlbefinden und wertvolle „me-time“, die gerade für Mütter in den letzten Monaten viel zu kurz gekommen ist.

Bis bald und bleibt schön gesund! 

 

Leserfrage zum Thema Hochsensibilität

„Muss man als HSP auf Kaffee verzichten?“

Eigentlich ist das eine simple und sehr häufig gestellte Frage, aber die Antworten darauf sind sehr vielfältig und leider nicht so simpel.

Meine Neurologin hat gesagt, dass ich auf Kaffee verzichten sollte und mein Hausarzt hat gesagt, dass ich meinen Kaffee-Konsum reduzieren sollte und einfach ausprobieren muss, wie viel gut für mich ist.

Als langjährige Kaffeesüchtige wäre ein kompletter Verzicht von jetzt auf gleich nicht möglich gewesen. Zwar macht Kaffee einen nicht so süchtig und abhängig wie Drogen und Alkohol, aber einen gewissen „Entzug“ macht man beim Verzicht schon durch. Also habe ich mich für das Reduzieren und Ausprobieren entschieden.

Weiterlesen