Gesichtsöl schnell getestet – *Werbung – gewonnen*

Spätestens jetzt haben wir wohl alle die Heizung laufen und die macht unsere Umgebung nicht nur kuschelig warm, sondern beschert uns ein paar unschöne Beauty-Überraschungen. 

Ganz oben auf meiner Liste steht ständig und absurd trockene Haut.

Da helfen nur noch Öle, wobei wir meine wunderbaren, leichten Gesichtsöle leider auch knicken können.  Umso erfreuter war ich, als mir das reine Argan-Öl aus meinem letztjährigen Adventskalender wieder in die Hände fiel. Dieses Öl habe ich im Januar/Februar vorwiegend als Lippenpflege benutzt und nun auch für das ganze Gesicht ausprobiert.

Das „Organic Argan Moisture Retention Face Oil“ von Oils of Heaven (Ooh!) versorgt die Haut mit Vitamin E und essentiellen Fettsäuren, wirkt regenerierend und hält die Feuchtigkeit in der Haut. Das Öl ist kaltgepresst, wodurch die besonders wertvollen Inhaltsstoffe erhalten blieben und in der Haut wirken können.

Es eignet sich als Tages- und Nachtpflege, als reichhaltige Make-up-Basis und hilft auch bei Linien, Fältchen und Dehnungsstreifen.

Ich benutze das Öl sehr gerne nach dem Duschen auf leicht feuchter Haut. Das Öl bindet die Feuchtigkeit sehr gut und hält sie lange in der Haut.

Es zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen, öligen Film, was ich sehr wichtig finde, denn das mag ich absolut nicht. Für Gesicht, Hals und Dekolleté reichen 2-3 Tropfen.

Nach der Anwendung wirkt die Haut gut durchfeuchtet, praller und frischer. Sollte die Haut zu Schüppchen neigen, kann man diese ganz sanft mit dem Öl wegmassieren.

Tagsüber benutze ich regelmäßig ein Mini-Tröpfchen für die Lippen.

 

Mein Fazit: Für den Winter und bei trockener Umgebungsluft ist das Öl super geeignet. Für den Rest des Jahres ist es mir zu reichhaltig und nur für wirklich trockene Haut die passende Pflege.

Bei Ölen ist mir die Qualität besonders wichtig. Die Fette dringen schon recht tief in die Haut ein und können viel bewirken; positiv, aber auch negativ. Von daher: achtet bitte auf die Nutzungshinweise; probiert erstmal reine Öle, bevor ihr Mischungen kauft und lasst euch im Zweifel beraten. UND: Bitte nur so viel kaufen, wie ihr verbrauchen könnt!

Mein Öl (5ml) von Ooh! gibt es bei Ecco Verde für 3,89€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.