Herbst-Makeup

So ein herbstliches Make-up ist eigentlich ziemlich einfach und schnell zu schminken.

Dafür kombiniert man die verschiedensten Brauntöne, rot, orange und vielleicht noch ein wenig gold und schon sieht man nach Herbst aus. 

Folgende Produkte habe ich dafür benutzt: Fit Me! Matte + Poreless – *Pröbchen*, mein transparentes Kompaktpuder von Manhattan, „sun club matt bronzing powder – lighter skin“ von essence, Rouge und Highlighter aus meiner „Hot Spice“ – Palette von Makeup Revolution, „All In One Lipstick – 660 Bite My Lip“ von Manhattan, „Cashmere Shimmer Mousse“ von Makeup Factory, „02 sandy beige – mono eyeshadow highshine“ von uma, Lidschatten von Artdeco Nr. 20, „002 Molten Metal – Eyemazing Double Effect – Eyeshadow & Liner“ von Manhattan, „003 Bohemian Bronze – Eyemazing Double Effect – Eyeshadow & Liner“ von Manhattan und „Mascara Med“ von Medipharma Cosmetics.

Nun möchte ich euch mein Augen-Makeup näher erklären, da der Rest nicht wirklich interessant ist.

Dafür habe ich den Lidschatten vom „002 Molten Metal – Stift“ auf dem gesamten beweglichen Lid aufgetragen. Mit dem Lidschatten vom „003 Bohemian Bronze – Stift“ habe ich meine Augen komplett umrandet und alles leicht verwischt. Für ein plastischeres Bild und schöne Übergänge habe ich den Artdeco-Lidschatten in die Lidfalte gesetzt und alles mit dem Lidschatten von uma verblendet. Diesen habe ich ebenfalls in den Augeninnenwinkel gesetzt, damit das Auge offener wirkt. Da ich dieses Mal keinen Augenbrauenstift benutzen wollte, habe ich die Augenbrauen mit dem „Cashmere Shimmer Mousse“ optisch vom Augen-Makeup getrennt, indem ich die untere Brauenlinie mit dem Mousse nachgezogen habe. Auf die Wasserline kam dann der dunkelbraune Liner vom „002 Molten Metal – Stift“, wobei ich das Stück vom Augeninnenwinkel mit dem goldenen Liner vom „003 Bohemian Bronze – Stift“ nachgezogen und alles leicht ineinander gewischt habe. Wichtig ist, dass man die Übergänge schön verblendet und die Kanten weich auslaufen lässt. Zum Schluss noch Mascara drauf und fertig ist das herbstliche Augen-Makeup.

Meine Augenbrauen habe ich nur gekämmt, Rouge, Highlighter und Lippenstift dazu – fertig! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.