Hyaluron Refill Cream und Hyaluron „Love Edition“ Ampullen-Trio von Dr. Grandel – *Werbung – gewonnen*

Ich habe vor einiger Zeit ein Hyaluron-Päckchen von Dr. Grandel gewonnen und die Produkte ausgiebig getestet. In diesem Beitrag möchte ich euch die Gesichtsprodukte vorstellen.

Hier erstmal der gesamte Gewinn:

Inhalt waren: „Dr. Grandel Hydro Active Hyaluron Body“ – Bodylotion, „Dr. Grandel Hyaluron Love Edition – Ampullen-Trio“ und die „Dr. Grandel Hyaluron Refill Cream“

Die Bodylotion stelle ich euch in einem gesonderten Post, zusammen mit anderen Body-Produkten, vor.

 


Fangen wir mit der Hyaluron Refill Cream an.

Die Creme soll der Haut Feuchtigkeit spenden, die Feuchtigkeit in der Haut halten und sie aufpolstern. Enthaltene Algen und Meerwasser sollen für zusätzliche Feuchtigkeit sorgen.

Die Creme soll morgens und abends auf die gereinigte Haut im Gesicht, am Hals und am Dekolleté aufgetragen und sanft einmassiert werden.

Ich habe die Creme überwiegend abends verwendet, weil sie mir für tagsüber doch etwas zu reichhaltig war. Für Gesicht, Hals und Dekolleté benötige ich eine haselnussgroße Menge der Creme. Die Textur ist leicht cremig, samtig und geht mehr in Richtung Gelcreme, was ich sehr angenehm finde. Sie lässt sich wunderbar auftragen und einmassieren und hinterlässt einen leichten, samtigen Film auf der Haut, der nach und nach einzieht. Es fühlt sich so an, als würde die Haut die Creme schluckweise trinken. Man merkt somit, dass sich etwas tut.

Geruchlich ist die Creme eher männlich angehaucht und erinnert an ein bekanntes Deo. Das ist erstmal etwas befremdlich, aber angenehm. Bei zu süßen Düften kann ich auch nicht gut schlafen, von daher kam mir der Duft sehr gelegen.

Am nächsten Morgen ist die Haut sichtbar praller, samtig weich und sämtliche Knitter sind sehr gut aufgefüllt. Eine langanhaltende Wirkung konnte ich nach ca. 3 – 4 Wochen feststellen. Nach diesem Zeitraum hielt die Wirkung deutlich länger und meine Haut war den ganzen Tag über, ohne Nachcremen, schön prall und sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt.

Ich bin mit der Hyaluron Refill Creme überaus zufrieden und gespannt, ob sie auch in der Übergangszeit so toll wirkt.

 

Weiter geht es mit dem Hyaluron Love Edition Ampullen-Trio.

Ich bin von links nach rechts gegangen und habe somit mit der normalen Hyaluron Ampulle begonnen.

Diese wirkt ergänzend zu der Creme und ist auch vom Geruch und der Wirkung her mit ihr vergleichbar.

 

Alle Ampullen habe ich abends und für 2 Anwendungen genutzt.

Die zweite Ampulle ist die „Hyaluron Moisture Flash“ – Ampulle, welche durch Micro-Hyaluron noch deutlich tiefer in die Haut eindringen soll. Das hat man auch gespürt. Die Konsistenz war wässriger und der Duft war etwas frischer, als der von der normalen Ampulle und der Creme. Das Serum kühlte angenehm und zog sehr fix in die Haut ein, die dabei leicht kribbelte. Nachts bin ich dadurch ab und an wach geworden und musste mich kratzen. Das hat zwar etwas genervt, aber das Ergebnis am nächsten Morgen war *WOW*. Es sah aus, als hätte ich so einen geilen Fotofilter auf der Haut – Hammer! Die Haut war glatt, leicht mattiert und von meinen Poren war nichts zu sehen. Mit so einem krassen Ergebnis habe ich nicht gerechnet.

Die letzte Ampulle ist die „Hyaluron at Night“ – Ampulle, welche die Haut langsam und kontinuierlich mit Feuchtigkeit versorgen soll. Das enthaltene Serum ist milchig und vom Duft her etwas blumiger. Es zieht auch nicht so schnell ein und hinterlässt einen leicht klebrigen Film, der jedoch nachts nicht weiter stört. Es blieb auch alles im Gesicht. Das Ergebnis war ähnlich der ersten Ampulle, nur war die Hyaluron at Night für mich wohl etwas zu reichhaltig, denn ich hatte danach ein paar kleine Mitesser.

 

Mein Fazit: Mich konnten die Produkte definitiv überzeugen und ich werde nun wohl öfter mal durch das Sortiment von Dr. Grandel stöbern. Bisher kannte ich noch kein Produkt dieser Marke. Preislich sind die Produkte auch in Ordnung und mit anderen Marken vergleichbar. Die Creme enthält 50ml und kostet 39,00€. Das Ampullen-Set ist Aktionsware und kostet 14,90€. Eine Ampulle enthält 3ml. Schaut einfach mal in das Sortiment rein, mir gefällt es sehr gut. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.