Dalton Marine Cosmetics – meine kleine Shopping-Ausbeute

Zu Ostern 2017 habe ich bei einem Gewinnspiel von Dalton Marine Cosmetics einen Gutschein gewonnen und davon habe ich mir drei Produkte geleistet, die ich euch nun vorstellen möchte.

Geworden sind es ein Enzym-Serum, ein Lippen-Peeling und eine Algen-Feuchtigkeitsmaske.

Als absolutes Verpackungsopfer habe ich mich sehr über die elegante Aufmachung meines Päckchens gefreut.

 

Zu den einzelnen Produkten.

Das Lippen-Peeling (Lip-Scrub) finde ich besonders praktisch, wenn Frau matte Lippenstifte tragen möchte.

Dafür müssen die Lippen perfekt gepflegt und aalglatt sein, was einem mit diesem Peeling hervorragend gelingt.

Das Peeling ist sehr fein, kratzt nicht und fühlt sich sehr angenehm an. Es enthält Aloe Vera und Shea Butter, welche die Lippen schön weich und zart machen. Vitamin E und Jojobaöl sorgen für einen sofortigen und anhaltenden Anti-Aging-Effekt.

In der Anwendung ist das Produkt sehr sparsam, sodass man den Preis von 9,90€ gut verkraften kann. Ich bin mit diesem Peeling sehr zufrieden. 

 

Die Hydro Alga Gelmaske ist ein toller Feuchtigkeits-Booster für zwischendurch.

Braun- und Blaualge beleben den Teint und machen müde Haut munter!

Man fühlt sich wahnsinnig erfrischt und viel zu entfernen habe ich nach 15-20 Minuten einziehen auch nicht mehr, da der Großteil komplett von meiner Haut aufgesaugt wird. Dabei benutze ich schon sehr viel Feuchtigkeitspflege, aber anscheinend kann es nicht genug sein. 

Diese glibberige Maske (Ich liebe solche Konsistenzen!) kostet 14,90€ und meiner Meinung nach ist sie jeden Cent wert. Ich werde sie definitiv nachkaufen und wahrscheinlich packe ich die passende Feuchtigkeitscreme noch dazu. 

 

Mein absolutes Highlight ist das Enzym-Serum! Egal, wie scheiße meine Haut aussieht, über Nacht wird alles wieder gut.

Man kann das Serum morgens oder abends auftragen, man kann es unter seiner normalen Pflege oder solo tragen und unter Make-up hält es auch gut.

Das Serum beschleunigt die Zellerneuerung und beseitigt abgestorbene Hautschüppchen. Die Haut kann atmen, die Poren sind frei und der Teint ist fein und rein.

Der Knaller!!!

Natürlich ist dieses Serum mit 29,90€ für 30ml nicht das günstigste Produkt, aber es geht wesentlich teurer. Abgesehen davon brauche ich für mein komplettes Gesicht + Hals nur einen einzigen Pumpstoß, was dieses Serum für mich zu einem Preis-Leistungs-Hammer-Produkt macht.

Ihr könnt sicher erahnen, dass ich es auf jeden Fall nachkaufen werde. 

 

Ein weiteres Leckerli kommt ganz zum Schluss, denn man darf sich zu jeder Bestellung 2 Probensets aussuchen. Ich habe mich für „S.E.A.“ und „Oyster“ entschieden und war baff, wie viele Pröbchen in den Sets stecken – damit ist die nächste Runde „Pröbchen-Chaos“ gesichert! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.