Detox-Tee von DEJOSCH – *Werbung*

Ich liebe Detox-Tees und ich trinke sie kannenweise! Über Notwendigkeit und Wirkung lässt sich streiten, aber mir schmecken sie sehr gut und sie tun mir auch gut. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich die Zusage zu einem Tee-Test bekommen habe. 

Mein Test-Tee ist ein loser Detox-Tee der Firma DEJOSCH. Infos zum Unternehmen und den Produkten findet ihr hier: http://dejosch.com/

Dieser Tee besteht aus einem Sencha (Grüner Tee, den ich sehr gerne und häufig trinke) und einer Bio-Kräutermischung mit Brennnesselblättern, Haferkraut, Zitronengras, Zitronenverbene, Ingwer, Birkenblättern, Holunderblüten, Schachtelhalmkraut und Gojibeeren. Das war auch schon die ganze Zutatenliste, was mir sehr zusagt. Ich hätte vielleicht auf die Gojibeeren verzichten können, aber die sind schließlich gerade ein Mega-Trend und in fast allen Detox- und Super-Food-Produkten enthalten.

Nach zweieinhalb Wochen Tee-Trinken möchte ich euch nun meine Meinung zu diesem Detox-Tee mitteilen.

Die Dosierung ist sehr einfach, auf eine Tasse benötigt man 1-2 Teelöffel. Für mich sind 1,5 Teelöffel pro Tasse genau richtig, um einen sanften und ausgewogenen Geschmack zu bekommen. Die Teemischung wird nun mit sprudelnd kochendem Wasser übergossen und muss 5-8 Minuten lang ziehen. Je nach Laune habe ich mal nur 5 Minuten genommen, dann ist der Tee sehr mild und die Zitrusnoten stehen im Vordergrund, aber meistens habe ich ihn 8 Minuten und länger ziehen lassen, um mehr Kräutergeschmack zu haben. Das muss jeder für sich ausprobieren. Zu lange sollte der Tee aber nicht ziehen, da Grüner Tee sehr schnell bitter werden kann.

Wer das erste Mal Detox-Tee trinkt, sollte bei einer Tasse pro Tag bleiben, denn besonders am Anfang muss man sehr häufig die Toilette aufsuchen. Das liegt bei diesem Tee besonders an den Brennnessel- und Birkenblättern, welche entwässernd wirken. Zu viel Entwässerung ist jedoch nicht gut für die Nieren, weshalb man mit solchen Tees nicht übertreiben sollte.

Geschmacklich ist der Tee für mich sehr ausgewogen. Man schmeckt deutlich den Grünen Tee, das Zitronengras und die Brennnessel. Alle anderen Zutaten stehen eher im Hintergrund und machen den Tee rund.

Erhältlich ist der Tee bei amazon für 16,49€ – https://www.amazon.de/dp/B01MDP4VVT

Preislich befindet sich der DEJOSCH-Detox-Tee im oberen Mittelfeld, was jedoch für Teeliebhaber durchaus akzeptabel ist.

Wenn ihr Detox-Tee-Trinker seid, dann lohnt es sich auf jeden Fall, diesen Tee mal auszuprobieren, denn ich finde ihn wirklich sehr lecker und wirksam.

P.s. auf der Website von DEJOSCH gibt es für jeden Newsletter-Abonnenten einen 10%-Gutschein für euren Tee-Kauf. 

 

 

*Das Produkt zu diesem Test habe ich kostenlos erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.